Haus Am Bassin 3 in Potsdam; Maßstab 1:50; Material: Birne und Ahorn, Acrylglas; Größe: 24 x 34 x 34 cm. Das Modell zeigt die Hauptfassade des Hauses (links) und die fast vollständig erhaltene baroke Heizanlage (rechts). Die in einer dicken Wand versteckten Rauchabzüge sind im Modell als positiver Raumabdruck dargestellt. So erschließt sich auf den ersten Blick die Lage der historischen Feuerstellen im Haus und deren zugehörige Kamine.Die Geschoßdecken aus Acryl zeigen den Grundriß als Gravur. Auftraggeber des Modells war der Eigentümer: Dr. H. A. Kremer